Wechsel in der Führungsebene

CADOLZBURG/GRAZ – Nach über 12 Jahren bei AVL DiTEST Deutschland übernimmt DI (FH) Ralf Kerssenfischer (48) nun die Geschäftsführung. DI (FH) Harald Hahn (65) übergibt damit seinem Nachfolger die strategische Leitung des Unternehmens.

„Gemeinsam Richtung Erfolg“, heißt es bei AVL DiTEST in Cadolzburg. Diese Worte werden seit 1. Januar nicht länger von Harald Hahn, sondern von Ralf Kerssenfischer an die Mitarbeiter gerichtet. Kerssenfischer, verantwortlich für den deutschen Markt, blickt auf eine langjährige und erfolgreiche Karriere bei AVL DiTEST zurück: 2004 begann er als Leiter Operations und wurde bereits drei Jahre darauf zum stellvertretenden Geschäftsführer und Vertriebsleiter ernannt. Seit 2005 ist er zudem Mitglied des Strategieteams der AVL DiTEST Gruppe. „Ich freue mich auf die Herausforderung und die Möglichkeit das Unternehmen weiterhin in eine erfolgreiche Zukunft zu lenken“, erklärt Kerssenfischer.

Zurück

Abonnieren

RSS-Feed

top
Wir verwenden Cookies, um Ihre Benutzererfahrung und unseren Service zu verbessern. Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden. Weiterlesen …