Kommen Sie auf die sichere Seite

Für das Arbeiten an Hybrid- und Elektrofahrzeugen sowie an HV Komponenten ist es unbedingt erforderlich, dass das komplette System vorher spannungsfrei geschaltet wird. Für diese Arbeiten dürfen nur speziell qualifizierte Personen eingesetzt werden. Der AVL DITEST Training Kit ist speziell für die Demonstration und Schulung entwickelt. Alle erforderlichen Messungen können, unter Einhaltung der Sicherheitsregeln, hier ohne jedes Risiko durchgeführt werden. Spannung und Isolationswiderstand können simuliert werden.

Die schematische Darstellung erleichtert das Verständnis für die Systeme und für das Erkennen der Messabläufe. Diese mobile Einheit kann neben der Ausbildung auch für Demonstrationen beim Kunden bzw. auf Messen ebenfalls bestens eingesetzt werden.

ACHTUNG: Hochvolt-KRAFTFAHRZEUGE

Gefahrenpotenzial

Berühren von unter Spannung stehenden HV-Komponenten kann in Abhängigkeit von Dauer und Stromhöhe zum Tode führen.

HV-Strom Gefahren für den Techniker:

  • Muskelkontraktionen
  • Atemprobleme
  • Herzkammerflimmern
  • Herzstillstand

Sicherheitsrichtlinien

Um Personen sowie das Fahrzeug zu schützen, müssen bei allen Wartungs- und Reparaturarbeiten unbedingt die Sicherheitsregeln eingehalten werden.

Die Sicherheitsregeln:

  • Freischalten
  • Spannungsfreiheit an allen HV-Teilen feststellen, Dokumentieren
  • Gegen Wiedereinschalten sichern
  • Vor Wiedereinschaltung Isolationsmessung durchführen

HOCHVOLT-Kraftfahrzeuge

Fahrzeuge mit Spannungen > 60 V DC und 30 V AC gelten als Hochvolt-Kraftfahrzeuge.

HV-Komponenten:

  • E-Maschine
  • HV-Batterie
  • HV-Elektronik
  • HV-Zusatzaggregate

 

Spezifische HV-Kennzeichnung:

  • HV-Symbol
  • Orange Kabelstränge

Produktvorteile

  • Sicheres Training der Hochvoltmessung ohne Fahrzeug
  • Gemeinsam entwickelt mit Ausbildungsinstituten
  • Praktische Schulung im Rahmen der HV Qualifizierung möglich
  • Menügeführte Messung der Spannungsfreiheit mit durchgehender Dokumentation
  • Aktive Isolationswiderstandsmessung mittels integriertem Prüfspannungsgenerator
  • Integriertes Voltmeter bis zu 1.000 V
  • Potenzialausgleichsmessung UNECE R100
  • Standard Multimeterfunktionen
  • Geführte Diagnose und Messablauf
  • Stromversorgung durch USB Schnittstelle
  • Kalibriert für reproduzierbare Genauigkeit

 

AVL DITEST HV SAFETY 2000 –
e-Mobility DIAGNOSTIC SOLUTION

  • Aktive Isolationswiderstandsmessung mittels integriertem Prüfspannungsgenerator
  • Potenzialausgleichsmessung entsprechend UNECE R100
  • Standard Multimeterfunktionen
  • Stromversorgung durch USB Schnittstelle

Mehr erfahren...

 

IM Lieferumfang

  1. HV-Modul AVL DITEST HV Safety 2000
  2. HV-Prüfspitze rot
  3. HV-Prüfspitze schwarz
  4. HV-Demonstrator mit allen für die Messung an Hybridund
  5. Elektrofahrzeugen relevanten Prüfspannungen
  6. Schaubild DIN A0
  7. AVL DSS Installations-DVD
  8. AVL DITEST HV SAFETY 2000 Trainingskoffer

Vergleichbare Produkte und Zubehör

AVL DITEST MDS 650

Automotive Diagnose und viel mehr...

AVL DITEST HV Safety 2000

Auf der sicheren Seite bei e-Mobility Diagnose.

AVL DITEST SCOPE 1400

Digitales, hochauflösendes 4-Kanal-Scope-Modul zur Signalerfassung im Kraftfahrzeugbereich

top
Wir verwenden Cookies, um Ihre Benutzererfahrung und unseren Service zu verbessern. Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden. Weiterlesen …